Konfirmation

Unsere Konfirmandenkurse beginnen kurz vor oder nach den Sommerferien und enden am Pfingstsonntag des folgenden Jahres. Sie setzen sich zusammen aus einer Freizeit, monatlich ganztägigen Konfirmandentagen (9 Samstage) sowie gemeindepädagogischen und thematischen Modulen.

Die Jugendlichen, die in unserer Gemeindekartei verzeichnet sind, werden von uns automatisch angeschrieben und eingeladen. Sollten Sie keine Einladung erhalten haben, zum Beispiel weil Sie erst kürzlich zugezogen sind, und möchten Sie Ihr Kind anmelden, ist das selbstveständlich trotzdem möglich. Setzen Sie sich dazu bitte mit Pfarrer Siebert in Verbindung (Tel. 7711).


Konfirmandenfreizeit 2018

Unsere Konfirmanden und Konfirmandinnen des Konfirmationsjahrgangs 2019 waren Ende August 2018  für fünf Tage auf Konfirmandenfreizeit in Rappershausen in der Rhön. Neben Einheiten zu Taufe und Abendmahl gab es viele Aktivitäten zum Kennenlernen und Austoben.

Dankbar blicken wir auf fünf sehr schöne Tage zurück.